Blasengesundheit

Blasenbeschwerden adé

Hilfreiche Expert*innen-Talks, Austausch und  Unterstützung. Die internationale Gesundheitsplattform, die deine brennende Blase endlich ruhig stimmt. #blasegutallesgut

Lachende Frau mit Wärmeflasche in der Hand Blasenentzündung Harnwegsinfekt

Hey ho,

ich bin Julia.

#blasenentzündung

Als Teenagerin hat es begonnen regelmäßig untenrum zu brennen. Einige Arztbesuche später-Diagnose: Chronische Blasenentzündung. Ich neigte also zu wiederkehrenden Harnwegsinfekten, juhuu! Mittlerweile habe ich ein sehr gutes Gespür für meine Harnblase entwickelt und weiß, was ihr gut tut. 

Auch Du wirst es schaffen und dein Blasenproblem in den Griff bekommen. Ich helfe dir! Dafür habe ich eine internationale Blasencommunity ins Leben gerufen: Die Blase für Fortgeschrittene

Blasenentzündung QR Code Die Blase für Fortgeschrittene
Kathrin Katz
Kathrin Katz
13/05/2024
Leider sind so viele Themen immer noch Tabuthemen. Blasenentzündung ist so ein Thema, von dem vermutlich jede Frau schon mindestens einmal betroffen war, aber wer spricht schon gerne darüber? Wenn wir sie in den Griff bekommen, muss sie ja auch nicht groß thematisiert werden, aber was wenn nicht? Was, wenn wir unter einer chronischen Blasenentzündung leiden? Julia spricht mit Expert*innen, sucht nach Lösungen, probiert aus und informiert. So hilft sie all jenen die an einer chronischen Blasenentzündung leiden.
Nadine Kiefer
Nadine Kiefer
10/05/2024
Super Hilfe und Unterstützung bei Blasenbeschwerden jeglicher Art
Daniela Roskam
Daniela Roskam
16/04/2024
Der Tee ist mal richtig lecker und geht nicht auf den Magen. Tut der Blase gut. Für geplagte Blasen für jeden Tag was. Mehr davon ...evtl. in Deutschland 😄
Bettina Deckenhoff
Bettina Deckenhoff
14/11/2023
Ich bin bei Instagram auf die Seite gestoßen. Bin leider mein Leben lang eine Leidgeplagte was Blasenentzündung angeht. Aktuell höre ich den Podcast und bin sehr begeistert was für tolle Tipps und Ratschläge man zum Thema Blasenentzündung erhält, die ich tatsächlich noch nicht kannte. Das gibt mir Hoffnung, dass es mir vielleicht mal besser geht und ich gut damit leben kann. Mach weiter so, vielen Frauen kannst Du damit bestimmt helfen und unterstützen.
Edith Nagl
Edith Nagl
14/10/2023
Danke Julia für dein großes Engagement und dein breit gefächertes Wissen zur Blasengesundheit. Ich bin sehr froh auf deine Seite gestoßen zu sei. Du bist ein Türöffner für die Selbsthilfe. Danke vielmals
Liana Allwicher
Liana Allwicher
27/09/2023
Der Tee hilft nicht nur bei (ersten) Beschwerden sehr gut und wirkt beruhigend auf die Blase, sondern schmeckt on top auch noch echt gut :)) ich kann Julias Tee-Mischung absolut weiterempfehlen!
Marcus Taeuber
Marcus Taeuber
07/09/2023
VIELEN DANK! Julia ist hoch engagiert - sie verknüpft ihre sympathische und humorvolle Art mit fundierten Tipps. Ihr Content trägt dazu bei, dem unterschätzten Organ Blase endlich mehr Stellenwert zu geben und Patient:innen mit Blasenproblemen zu empowern.
Selina Dihanich
Selina Dihanich
07/09/2023
Blasentee - der Gamechanger aus Österreich
Simone Burchardt
Simone Burchardt
15/08/2023
Auf Julia wurde ich durch den Blasenkongress aufmerksam, den sie mit mit viel Leidenschaft und einer tollen Leichtigkeit moderierte. Auch sonst steht sie immer mit Rat und Tat zur Seite und bricht das Tabuthema mit ihrer sympathischen Art!
Cindy Walther
Cindy Walther
09/08/2023
Ich bin ein großer Fan vom Die Blase to brew -Tee. Er schmeckt nicht nur gut, sondern ist mir immer eine Hilfe in der Not. Eben dann wenn es brennt und zwickt. Somit ist er immer dabei 😊

Ausschnitt vom Blasenpodcast “Die Blase für Fortgeschrittene”

Blasentee 4 Life

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Alle Episoden zum Nachören:

 

Die Blase für Fortgeschrittene Blasenentzündung Harnwege Urin Antibiotikum Podcast Österreich

Die aktuelle Blasen-Statistik (Spotify):

Streams

Hörer*Innen

Episoden

Laktobazillen-das Schutzschild für die Blase

Milchsäurebakterien sorgen für ein starkes Immunsystem, eine reibungslose Verdauung und unterstützen die vaginale Gesundheit. In einer gesunden Vagina sind bis zu 70 % der Bakterien Laktobazillen....

Vorsicht bei Fluorchinolonen!

Fluorchinolon-Medikamente (wie unter anderem Ciprofloxacin, Levofloxacin und Ofloxacin) können lang anhaltende, behindernde und potenziell dauerhafte Nebenwirkungen verursachen, die Sehnen, Muskeln,...

Die Blase und die Angst

Annahme negative Gedanken seien Tatsachen „Das geht mir an die Nieren“, „sich vor Angst in die Hose machen“, „kalte Füße bekommen“ sind bekannte Sprichwörter, die die Verbindung mit der Angst...

Neoblase

Die Neoblase, auch „neue Blase“, wird aus einem Stück des eigenen Dünndarms geformt. Das Gewebe (ca. 50 cm) wird in Form einer Kugel zusammengenäht, an die Stelle der alten Blase gesetzt und mit den...

Ozontherapie gegen Blasenentzündung

Die Ozontherapie ist von der Schulmedizin nicht anerkannt, sie fängt aber an ihre Anhänger zu finden. Sie ist eine alternative medizinische Behandlung, bei der Ozon in verschiedenen Formen in den...

Uromodulin-ein Protein, das vor BE schützt?

Hast du dich schon mal gefragt, warum es Menschen gibt, die selten oder nie eine Blasenentzündung bekommen? Unfair, oder? Schweizer Forscher haben herausgefunden, es liegt wohl am körpereigenen...

Das Urobiom

NIX MIT STERIL! Dein Urin ist nicht steril! Über 85 Bakterienarten haben amerikanische Forscher im Urin der Frauen nachgewiesen, und zwar die meisten aus den Gattungen Lactobacillus,...

Tipps für deine Blase

Trinke min. 2 Liter täglich. Verzichte auf eiskalte gesüßte Getränke und gönn dir lieber einen heißen Kräutertee. Trinke D-Mannose nach jedem Sex Damit sich die gefürchteten E-coli Bakterien...

Methenamin

Methenamin(Urotropin) ist ein Salz, das aus Formaldehyd und Stickstoff besteht und in sauren Urin sehr gut löslich ist. Es ist bekannt, dass es desinfizierend wirkt, also Bakterien „abtötet“....

Das Geheimnis des Brennens

Nach leidenschaftlichem Beisammensein (SEX) kann das Brennen untenrum verschiedene Ursachen haben: Gleitmittel, Samenflüssigkeit, intensivere Reibung, Scheidenpilz oder eine vielleicht etwas...

Worauf wartest du?

Werde Teil der Blasencommunity!

Frau mit tasse in der hand macht schmollmund

Kontaktiere mich

7 + 7 =

Haftungsausschluss: Ich, Julia Anditsch, bin keine Ärztin und die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Sie stellen keine medizinische Beratung dar und sollten nicht als Ersatz für eine professionelle ärztliche Meinung, Diagnose oder Behandlung verwendet werden. Es wird empfohlen, vor der Anwendung der auf dieser Website enthaltenen Ratschläge oder Empfehlungen einen qualifizierten Arzt oder Gesundheitsdienstleister zu konsultieren. Ich übernehme keine Haftung für Schäden oder Verluste, die sich aus der Anwendung der hierin enthaltenen Informationen ergeben.

0